Nutzungsbedingungen

Terms Of Use

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Kandidaten

Mit Nutzung unserer Webseite, unserer Dienstleistungen und der Abgabe von Bewertungen akzeptieren Sie unsere nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

  1. Allgemeines; Umfang
    1. Diese Nutzungsbedingungen von Salsey, Siriushof 3, 30823 Garbsen („Salsey“ oder „wir“) gelten für die vertragliche Vereinbarung (im Folgenden als die „Vereinbarung“ bezeichnet) zwischen Salsey einerseits und dem/der NutzerIn (auch als „Nutzer“ oder „Sie“ bezeichnet) andererseits, der an jedwedem auf www.Salsey.com oder deren Unterseiten, die diese Nutzungsbedingungen enthalten, sowie den in unseren mobilen Anwendungen („Apps“) angebotenen Karrierediensten (im Folgenden zusammengefasst als „Dienstleistungen“ bezeichnet) interessiert ist oder eine solche Dienstleistung nutzt. Die Webseiten und die Apps werden im Folgenden zusammengefasst als „Salsey-Plattformen“ bezeichnet. Falls Sie ein Stellenangebot aufgeben wollen („Salsey-Kunde“), kommen nicht diese Nutzungsbedingungen zur Anwendung, sondern unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Unternehmer. Für bestimmte Dienstleistungen können zusätzliche Bedingungen gelten, über die wir Sie separat informieren. Bitte lesen Sie sich diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Falls Sie unsere Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, können Sie unsere Dienstleistungen nicht nutzen und wir bitten Sie, jede weitere Nutzung zu unterlassen.
    2. Die diesen Nutzungsbedingungen unterstehenden Dienstleistungen sind nur für die individuelle Arbeitssuche natürlicher Personen als Angestellte oder Freiberufler vorgesehen. Es ist nicht zulässig, unsere Dienstleistungen auf andere Weise kommerziell zu nutzen, z. B., um die Dienstleistungen eines Unternehmens zu bewerben.
  2. Gegenstand der Vereinbarung und Umfang der Dienstleistungen
    1. Die Salsey-Plattformen enthalten eine beträchtliche Anzahl an Informationen und Leistungen zu Karriere und Beruf für Kandidaten und Nutzer der Plattformen bereit. Zu den Leistungen zählen insbesondere die Zugänglichmachung von veröffentlichten Stellenausschreibungen der Salsey-Kunden oder die Bereitstellung technischer Instrumente für den Bewerbungsprozess, sowie Informationen zu deren sachgemäßer Nutzung.
    2. Wenn Sie sich für auf den Salsey-Plattformen registrieren, um die Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, werden Teile Ihres Lebenslaufs und Informationen Ihres Nutzerprofils auf der Plattform für Salsey-Kunden sichtbar sein und Salsey kann Ihr Profil Salsey-Kunden zur Berücksichtigung vorschlagen. Weitere Informationen können Sie Ziffer 2.9 entnehmen.
    3. Für einen Ausgleich der Interessen der Nutzer und Salsey-Kunden und um die Nutzbarkeit der Plattform zu gewährleisten, ist insbesondere die Aufbereitung und Präsentation der vorhandenen Informationen für Kandidaten und Nutzer unerlässlich. Dazu erhalten Kandidaten und Nutzer, die diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen zustimmen und ihre Kontaktdaten hinterlegen, regelmäßig Benachrichtigungen mit veröffentlichten Stellenanzeigen. Sie können die Häufigkeit und die Übertragungsweise der verschiedenen Benachrichtigungen in Ihren Kontoeinstellungen entsprechend Ihrem Bedarf einstellen. Das Versenden von Benachrichtigungen, die über die richtigen Umgang mit den Plattformen informieren sind Vertragsinhalt und können nicht gänzlich abbestellt werden.
    4. Einige Dienstleistungen können Sie ohne Registrierung nutzen. Eine Registrierung ermöglicht Ihnen zusätzliche Funktionen und Dienstleistungen, die ohne Registrierung nicht nutzbar sind. Salsey ist nicht verpflichtet Ihnen diese Dienstleistungen ohne Registrierung zu erbringen.
    5. Benachrichtigungen über passende Stellenangebote und Dienstleistungen
      1. Sie können über unsere Plattformen regelmäßig Benachrichtigungen per E-Mail abonnieren, die Sie auf Stellenangebote oder andere Dienstleistungen hinweisen („Benachrichtigungen“), die Sie, nach Salseys Einschätzung, interessieren könnten, bzw. relevant für Sie sein könnten. Eine Einschätzung erfolgt durch Angaben aus Ihrem Nutzerkonto, durch Sie selbst vorgenommene Einstellungen für Benachrichtigungen und/oder basiert auf Ihrem Such- und Nutzungsverhalten auf den Salsey-Plattformen. Sie haben die Möglichkeit, mehrere Benachrichtigungen und Übertragungsweisen für verschiedene Suchanfragen und Dienstleistungen einzurichten. Übertragungsweisen sind insbesondere E-Mails, SMS oder Instant Messaging Services. Bitte beachten Sie, dass Sie alle von Ihnen eingerichteten Benachrichtigungen einzeln abbestellen müssen, wenn Sie Benachrichtigungen nicht mehr erhalten möchten, um zu vermeiden auch solche Benachrichtigungen zu löschen, die Sie weiterhin erhalten möchten.
      2. Wenn ein registrierter Nutzer nach einiger Zeit der Inaktivität erneut die Plattformen benutzt, so beginnt er, nach Einschätzung von Salsey, einen neuen „Suchzyklus“. Um die Nutzbarkeit der Plattformen weiterhin zu gewährleisten, wird Salsey dem Nutzer erneut regelmäßig Benachrichtigungen per E-Mail zukommen lassen, die ihn nach Salseys Einschätzung, interessieren könnten, bzw. relevant für ihn sein könnten.
      3. Anhand von Erfahrungswerten und umfassenden Analysen zur Laufbahn von Angestellten in Unternehmen, kann Salsey für nahezu jeden Nutzer einen sogenannten „Employee Life Cycle“ identifizieren. Der Employee Life Cycle beschreibt die Karrierelaufbahn eines Kandidaten innerhalb eines oder mehrerer Unternehmen, bzw. seines Berufslebens. Um die Karriereplanung eines Kandidaten zu optimieren, kann Salsey inaktiven, registrierten Nutzern, die längere Zeit nicht mehr auf den Plattformen aktiv waren, per E-Mail oder über ihr Benutzerkonto, Informationen zur weiteren Karriereentwicklung zusenden.
      4. Um Ihre Authentifizierung sicherzustellen, d.h. um unbefugte Benachrichtigungs-Abonnements im Namen Dritter zu vermeiden, schicken wir Ihnen nach Ihrer ersten Registrierung eine Bestätigungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, Ihre Registrierung durch Anklicken eines Links in der E-Mail noch einmal zu bestätigen. Der Authentifizierungsprozess entfällt, wenn Sie als registrierter Nutzer eingeloggt sind und Benachrichtigungen für passende Stellenangebote oder Dienstleistungen einrichten. Eine Authentifizierung durch Passworteingabe kann auch dann entfallen, wenn Sie in einer Benachrichtigung an Sie auf den dort hinterlegten Link klicken („soft-login“), und gibt Ihnen die Möglichkeit, begrenzten Zugriff auf Ihr Konto ohne vorherigen Login zu erhalten.
      5. Mit der Registrierung erstellen Sie ein Nutzerkonto für Kandidaten („Nutzerkonto“) und erhalten automatisch Benachrichtigungen zu Ihren Suchen. Einstellungen, wie etwa die Häufigkeit oder die Deaktivierung aller oder nur eines Teils Ihrer abonnierten Benachrichtigungen können Sie in den Einstellungen Ihres Nutzerkontos vornehmen.
    6. Newsletter
      Sie können verschiedene Newsletter abonnieren, die wir zu unterschiedlichen Themen anbieten. Wir schicken Ihnen eventuell auch E-Mail-Newsletter zu Salsey-Dienstleistungen, die mit den von Ihnen bereits genutzten Salsey-Dienstleistungen vergleichbar sind, wenn Sie diesen Newslettern nicht widersprochen haben. Sie können dem Erhalt aller Salsey-Newsletter jederzeit gebührenfrei widersprechen. Wir informieren Sie über Ihr Widerspruchsrecht, wenn wir Ihre E-Mail-Adresse erfassen, und auch im jeweiligen Newsletter. Falls Sie unsere E-Mail-Nachrichten nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Link Abbestellen, der in jeder Nachricht zu finden ist, und/oder kontaktieren Sie uns unter office@Salsey.com. Zusätzlich können Sie geänderte Einstellungen in Ihrem Nutzerkonto einsehen, wenn Sie sich für ein Nutzerkonto registriert haben.
    7. Nutzerkonto
      Bestimmte Dienstleistungen sind nur für registrierte Nutzer eines Nutzerkontos erhältlich. Wie Sie sich für ein Nutzerkonto registrieren können, ist in Abschnitt 3 beschrieben.
    8. Gespeicherte Stellenanzeigen
      Sie können Stellenanzeigen, die Sie sich angesehen haben, speichern, indem Sie die dafür vorgesehene Schaltfläche in der Stellenanzeige anklicken. Danach können Sie auf so gespeicherte Einträge in Ihrem Nutzerkonto zugreifen. Salsey kann Ihre gespeicherten Einträge analysieren und ausgehend von dieser Analyse die Ihnen angebotenen Dienstleistungen optimieren und speziell auf Sie abstimmen. Salsey kann Sie per E-Mail an Ihre gespeicherten Stellenangebote erinnern.
    9. Nutzerprofil
      Sie können innerhalb Ihres Nutzerkontos ein Lebenslaufprofil („Nutzerprofil“ oder „Profil“) erstellen, das Informationen enthält, die Sie uns über sich hinterlegt haben, wie Lebenslaufdaten oder Anhänge. Falls Sie Anhänge hochladen oder mit dem Lebenslauf Generator einen Lebenslauf erstellen, um Ihr Profil zu vervollständigen, analysieren wir deren Inhalt und Struktur in einem automatisierten Prozess und ziehen diese Analyse heran, um die Dienstleistungen zu verbessern, die wir Ihnen anbieten. Wir verwenden von Ihnen bereitgestellte Daten auch, um Ihnen basierend auf Ihren Profildaten, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Stellenempfehlungen auf unseren Plattformen zu empfehlen oder über Benachrichtigungen zuzuschicken, wie unter Ziffer 2.3. beschrieben. Wir können Ihre Profildaten auch verwenden, um Formulare für andere Dienstleistung, die wir Ihnen auf unseren Plattformen anbieten und die mit dem Nutzerprofil verknüpft werden können, automatisch auszufüllen, wenn Sie diese nutzen. Wir verwenden in Ihrem Profil gespeicherte Informationen zudem, um Ihr Sucherlebnis zu verbessern und Ihren Bewerbungsprozess effizienter zu gestalten. Wir speichern ferner analytische Daten über Sie und Ihr Nutzerverhalten, zusammen mit einer pseudonymen Nutzer-ID, in einer statistische Datenbank, wobei Sie nicht identifizierbar sind.
    10. Bewerbungen für Nutzer mit Nutzerkonto
      Sie können Ihr Profil nutzen, um sich auf angebotene Stellen zu bewerben, die auf den Salsey-Webseiten oder in den Apps veröffentlicht werden, sofern der Salsey-Kunde die Bewerbung über die Plattform für die jeweilige Stellenanzeige vorgesehen hat. Wir verwenden Ihre vorhandenen Daten, um bestimmte Felder des Bewerbungsformulars automatisch auszufüllen, und Sie können zusätzliche Dateien hochladen. Sobald Sie die jeweilige Schaltfläche angeklickt haben, werden wir entweder, je nach Wahl des Salsey-Kunden, i) die von Ihnen ins Bewerbungsformular eingetragenen Daten auf der Salsey-Plattform speichern, damit der jeweilige Salsey-Kunde dort darauf zugreifen kann, oder ii) Ihre Bewerbung direkt an das Bewerbermanagementsystem des Salsey-Kunden übermitteln. Wenn wir die Bewerbung auf unserer Plattform speichern (i)), hat der Salsey-Kunde, bei dem Sie sich beworben haben, auch Zugang zu Ihrem Profil und kann die Daten einsehen, die Sie in Ihr Profil eingegeben haben. Wenn Ihre Bewerbung direkt an das System des Salsey-Kunden übersendet wird (ii), wird die Bewerbung nicht in Ihrem Profil gespeichert. Da Salsey-Kunden aus aller Welt Stellenanzeigen auf unseren Plattformen veröffentlichen können, kann es sein, dass der jeweilige Salsey-Kunde seinen Sitz außerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) hat, weshalb Zugriff und Offenlegung auch von solchen Drittländern aus und eine Übertragung in solche Drittländer erfolgen können.
    11. Bewerbungen für Nutzer ohne Nutzerkonto
      Sie können sich auf einige Stellen ohne Anlage eines Nutzerkontos bewerben, die auf den Salsey-Webseiten oder in den Apps veröffentlicht werden. Dazu tragen Sie die erforderlichen Daten in die Felder des Bewerbungsformulars ein und können ggf. erforderliche, zusätzliche Dateien hochladen. Sobald Sie die jeweilige Schaltfläche angeklickt haben, werden wir entweder, je nach Wahl des Salsey-Kunden, i) die von Ihnen ins Bewerbungsformular eingetragenen Daten auf der Salsey-Plattform speichern, damit der jeweilige Salsey-Kunde dort darauf zugreifen kann, oder ii) Ihre Bewerbung direkt an das Bewerbermanagementsystem des Salsey-Kunden übermitteln. Da Salsey-Kunden aus aller Welt Stellenanzeigen auf unseren Plattformen veröffentlichen können, kann es sein, dass der jeweilige Salsey-Kunde seinen Sitz außerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) hat, weshalb Zugriff und Offenlegung auch von solchen Drittländern aus und eine Übertragung in solche Drittländer erfolgen können.
    12. Bewerbung auf Chiffre
      Eine Chiffreanzeige ist eine Stellenanzeige, in der das Unternehmen, das einen Mitarbeiter sucht, nicht angegeben ist. Wenn Sie auf eine Stellenanzeige mit Chiffre antworten, leiten wir Ihre Bewerbung einschließlich des Anschreibens und aller darin enthaltenen Daten an den Kunden mit dieser Chiffre weiter. Wir überprüfen den Inhalt Ihrer Nachricht nicht regelmäßig, sind jedoch berechtigt, eine Überprüfung jederzeit durchzuführen. Falls der Inhalt Ihres Anschreibens gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, leiten wir es nicht weiter. Wir akzeptieren Sperrvermerke für bestimmte Unternehmen, wenn Sie uns den detaillierten und korrekten Namen (Name und Rechtsform des Unternehmens) und die Adresse gegeben haben. Aufgrund der damit verbundenen zeitaufwendigen Recherche akzeptieren wir jedoch keine Sperrvermerke für eine ganze Unternehmensgruppe.
    13. Speicherung von Lebenslaufdaten in Ihrem Profil
      Nutzt der Salsey-Kunde zur Verarbeitung Ihrer Bewerbung nicht sein eigenes Bewerbermanagementsystem, sondern die Salsey-Plattform, so wird Ihre Bewerbung, einschließlich der jeweiligen Anhänge, innerhalb Ihres Nutzerkontos in einer Historie gespeichert, auf die Sie jederzeit zugreifen können.

      Informationen aus Ihren Bewerbungen oder solche die Sie angeben, um Salsey-Dienstleistungen zu nutzen, werden automatisch dazu verwendet, um Ihr eigenes Profil mit Informationen anzureichern, sofern dort Angaben fehlen.

      Haben Sie vor Ihrer ersten Bewerbung durch Hochladen oder Erstellung mit dem Lebenslauf Generator noch keinen Lebenslauf in Ihrem Profil hinterlegt, wird der Lebenslauf Ihrer ersten Bewerbung automatisch Ihrem Profil hinzugefügt, wenn der Empfänger Ihrer Bewerbung zur Verarbeitung Ihrer Bewerbung die Salsey Plattform nutzt.

      Sie haben die Möglichkeit, der Übernahme eines Lebenslaufes in Ihr Profil vor Abgabe einer Bewerbung zu widersprechen, sowie automatisch in Ihr Profil übernommene Informationen jederzeit zu ändern oder zu löschen.

      Sie haben, je nach Dienstleistung, die Möglichkeit, andere Lebensläufe, die Sie weiteren Bewerbungen anhängen, als zusätzlichen Lebenslauf Ihrem Profil hinzuzufügen oder den bereits vorhandenen Lebenslauf zu ersetzen. Auf diese Möglichkeit werden Sie bei einer Bewerbung hingewiesen und können durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche von dieser Gebrauch machen. Wenn Sie für einen Bewerbungsprozess einen neuen Lebenslauf hochladen oder auf der Plattform erstellen, wir der neue Lebenslauf Ihrem Profil hinzugefügt.

    14. Änderung und Einstellung von Dienstleistungen
      Für einen Ausgleich der Interessen der Nutzer und Salsey-Kunden und um die Nutzbarkeit der Plattform zu gewährleisten und an die Gegebenheiten des Marktes anzupassen, ist es unerlässlich, die Salsey-Plattformen stetig weiterzuentwickeln. Es kann daher vorkommen, dass Dienste geändert oder ganz eingestellt werden. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf die Beibehaltung eines Dienstes, einer Ansicht oder der Funktionsweise der Plattform. Wenn Sie mit einer solchen Änderung oder Einstellung nicht einverstanden sind, können Sie lediglich diesen Vertrag gemäß Ziffer 9. dieser Vereinbarung zu kündigen und die Nutzung der Salsey-Plattformen zu unterlassen.
  3. Registrierung für ein Nutzerkonto
    1. Wenn Sie sich für ein Nutzerkonto registrieren möchten, müssen Sie uns eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben, die wir speichern.
    2. Wenn Ihr Antrag auf Erstellung eines Nutzerkontos bei uns eingegangen ist, bestätigen wir den Erhalt dieses Antrags durch eine Nachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die Vereinbarung über Ihr Nutzerkonto zwischen Ihnen und uns wird wirksam, wenn wir Ihr Nutzerkonto aktivieren. Der Abschluss der Registrierung durch Sie stellt lediglich ein Angebot dar, einen Vertrag einzugehen. Salsey behält sich das Recht vor, den Vertragsabschluss nach eigenem Ermessen zu akzeptieren oder abzulehnen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Vertragsabschluss.
    3. Sie müssen zu den verlangten Informationen und Daten vollständige und wahrheitsgemäße Angaben machen. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Kontaktdaten (insbesondere Ihre E-Mail-Adresse) auf aktuellem Stand zu halten und sicherzustellen, dass Sie unter der angegebenen Adresse erreichbar sind und dass die E-Mail-Adresse nicht auf eine andere Person übertragen wird. Falls sich jegliche der angegebenen Daten ändern, müssen Sie diese Daten anpassen und korrigieren. Falls Sie falsche Angaben machen, hat Salsey das Recht, Ihr Nutzerkonto und den Zugang zu unserer Plattform vorübergehend oder dauerhaft zu sperren und/oder im Einklang mit der hier enthaltenen Klausel 9 zu beenden.
    4. Jeder Nutzer darf nur ein Nutzerkonto erstellen. Das Nutzerkonto ist nicht übertragbar.
    5. Ein Nutzerkonto wird auf Dauer angelegt und nicht nach Beendigung eines Suchzyklus oder Ablauf eines bestimmtes Zeitraums automatisch gelöscht. Der Nutzer hat jedoch jederzeit die Möglichkeit, diese Vereinbarung zu kündigen und sein Konto über seine Kontoeinstellung oder durch Mitteilung an Salsey zu löschen.
  4. Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten des Nutzers
    1. Die Nutzer sind allein dafür verantwortlich, für sich selbst die Hardware und den Internetanschluss bereitzustellen, die für die Nutzung der Dienstleistungen von Salsey erforderlich sind.
    2. Bitte stellen Sie sicher, dass die Dienstleistungen im Rahmen Ihres Nutzerkontos nur von Ihnen selbst genutzt werden. Sie müssen sämtliche Zugangsdaten und Passwörter streng geheim halten. Sie sind für jedwede Nutzung der Zugangsdaten und Passwörter sowie sämtliche Tätigkeiten verantwortlich, die im Zusammenhang mit der Nutzung Ihres Nutzerkontos durchgeführt werden. Falls ein unbefugter Dritter tatsächlich oder eventuell Zugang zu Ihren Login-Daten (E-Mail-Adresse in Kombination mit dem Passwort) hatte, müssen Sie Salsey sofort darüber informieren und jedes betroffene Passwort unverzüglich wie möglich ändern.
    3. Sie dürfen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienstleistungen nicht widerrechtlich handeln und/oder gegen geltendes Recht verstoßen, insbesondere ist es Ihnen nicht gestattet:
      1. Inhalte bereitzustellen, die
        • belästigend, beleidigend, jugendgefährdend oder auf andere Weise illegal sind;
        • gegen die Rechte Dritter verstoßen, insbesondere das Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte oder andere Eigentumsrechte;
        • vertraulich sind, z. B. Geschäftsgeheimnisse enthalten;
      2. sich als eine andere Person auszugeben, z. B. als Amtsträger, ein Vertreter von Salsey, oder vorzugeben, in einer nicht tatsächlich bestehenden Beziehung zu einer solchen Person zu stehen, Nutzernamen zu fälschen oder Erkennungszeichen auf andere Weise zu manipulieren und/oder den Ursprung von Inhalten, die im Zusammenhang mit den Dienstleistungen übertragen werden, zu verschleiern;
      3. Werbe-, Junk- oder Massen-E-Mails, Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder sonstige kommerzielle Kommunikation zu speichern, zu veröffentlichen und/oder zu versenden;
      4. Scraping- oder vergleichbare Techniken zu benutzen, um Inhalte zu erfassen und für einen anderen Zweck zu verwenden, wieder zu veröffentlichen oder auf andere Art als den vorgesehenen Zweck der Dienstleistungen zu nutzen;
      5. Techniken oder automatisierte andere Dienstleistungen zu nutzen, die darauf abzielen oder dazu führen, dass Aktivitäten von Nutzern falsch angezeigt werden, z. B. durch die Verwendung von Bots, Bot-Nets, Scripts, Apps, Plugins, Erweiterungen oder anderen automatisierten Instrumenten, um Inhalte abzuspielen, Nachrichten zu verschicken, Kommentare zu posten oder andere Handlungen auszuführen;
      6. eine natürliche Person oder ein Unternehmen zu belästigen, zu bedrohen, zu beleidigen oder zu diffamieren, aufgrund von Geschlecht, Rasse, Religion oder Überzeugungen zu verunglimpfen oder zu diskriminieren, oder unwahre Behauptungen über eine natürliche oder juristische Person aufzustellen oder zu verbreiten;
      7. persönliche Daten eines anderen Nutzers zu erfassen, zu speichern oder zu übertragen, sofern die betroffene Person dem nicht zugestimmt hat;
      8. Links zu Inhalten Dritter zu posten, die gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen oder andere Vorschriften verstoßen.
    4. Alle in Ihrem Nutzerkonto enthaltenen Informationen und alle anderen Informationen oder Inhalte, die Sie uns bereitstellen („Inhalte“) müssen der Wahrheit entsprechen. Das bedeutet, dass es Ihnen nicht gestattet ist, ohne die Zustimmung der betroffenen Personen Nutzerkonten für Dritte zu erstellen oder Nutzerkonten für nicht existierende Personen zu erstellen, und dass jedes Profilbild, das Sie übermitteln, Sie zeigen muss.
    5. Inhalte, die Sie uns bereitstellen, dürfen keine Viren, Würmer oder anderen schädlichen Codes enthalten.
    6. Persönliche Daten, die Sie an Salsey schicken oder Salsey bereitstellen, sollten die folgenden Angaben nicht enthalten, und Sie garantieren und gewährleisten, dass Sie die folgenden Angaben nicht enthalten:
      • Rasse oder ethnische Herkunft
      • politische Ansichten,
      • Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft,
      • genetische Daten,
      • biometrische Daten für den alleinigen Zweck, eine natürliche Person zu identifizieren,
      • Daten zur Gesundheit,
      • Daten zum Sexualleben oder zur sexuellen Orientierung jedweder natürlichen Person.
    7. Wenn Sie persönliche Daten an andere Nutzer oder Personalbeschaffer übertragen, so tun Sie das auf eigenes Risiko. Salsey kann die tatsächliche Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch die Empfänger nicht kontrollieren. Kontrollieren Sie daher bitte die Identität der Empfänger Ihrer Daten, bevor Sie sie abschicken. Zum Beispiel sollten Sie Ihre persönlichen Daten nicht an eine private E-Mail-Adresse schicken. Des Weiteren raten wir Ihnen, keine sensiblen Daten an Personalbeschaffer zu schicken, selbst wenn Sie dazu aufgefordert werden. Solche sensiblen Daten sind zum Beispiel die Passnummer, die Sozialversicherungsnummer oder Bankdaten.
    8. Salsey kann dem Nutzer die Möglichkeit geben, über bestimmte Dienstleistungen selbst Inhalte zu erstellen und an Salsey zu senden, die dann auf den Webseiten veröffentlicht werden können.
      1. Der Nutzer verpflichtet sich, keine Inhalte zu erstellen, die gegen geltendes Recht oder gegen die guten Sitten verstoßen. Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer dazu, keine Beiträge zu erstellen, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die gegen das Urheber-, Marken- oder Wettbewerbsrecht verstoßen, die beleidigende, rassistische, diskriminierende oder pornographische Inhalte haben oder Werbung enthalten.
      2. Mit dem Versenden der erstellten Inhalte, räumt der Nutzer Salsey ein unbeschränktes, unwiderrufliches sowie ausschließliches und übertragbares Nutzungsrecht der übermittelten Inhalte ein. Salsey ist zu jeglicher Verwertung und Verwendung der Inhalte berechtigt.
      3. Der Nutzer stellt Salsey von allen Ansprüchen Dritter vollumfänglich frei, die dadurch entstehen, dass er gegen seine Pflichten nach diesen Nutzungsbedingungen verstößt, also die Dritte wegen Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer erstellten Inhalte geltend machen.
      4. Salsey behält sich das Recht vor, eingesandte Beiträge nicht zu veröffentlichen.  Es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung der Beiträge.
      5. Die erstellten Beiträge sind persönliche Äußerungen der Nutzer und stellen nicht die Meinung von Salsey dar.
    9. Wenn der Nutzer die Bestimmungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen verletzt oder gegen geltendes Recht verstößt, kann Salsey den Nutzer zeitweise oder unbegrenzt von der Nutzung der Plattform oder seines Nutzerkontos ausschließen. Das Ausmaß des Ausschlusses bestimmt sich anhand der Schwere und Häufigkeit des Verstoßes und liegt im Ermessen von Salsey.
  5. Lizenz für die Inhalte des Nutzers
    1. Sie können unsere Dienstleistungen nutzen und im Einklang mit diesen Nutzungsbedingungen Inhalte an uns übertragen. Wir untersuchen solche Inhalte nicht und erheben keinen Eigentumsanspruch daran. Indem Sie Salsey Inhalte bereitstellen, beauftragen Sie Salsey damit, sie zu speichern, zu hosten und – falls zutreffend – der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir verwenden Ihre Inhalte im Einklang mit der zwischen Ihnen und uns bestehenden Vereinbarung uns diesen Nutzungsbedingungen. Indem Sie Salsey Ihre Inhalte bereitstellen, räumen Sie Salsey für die Dauer der Vereinbarung eine nicht ausschließliche, räumlich unbegrenzte Lizenz ein, die Inhalte für die Zwecke der Erbringung der Dienstleistungen im Rahmen Ihrer Vereinbarung mit uns zu nutzen, wozu auch das Recht gehört, die Inhalte zu speichern, zu reproduzieren, zu formatieren, umzuformatieren, technisch zu bearbeiten, zu übertragen, zugänglich zu machen und selbst oder durch Dritte zu analysieren, analysieren zu lassen, statistisch auszuwerten und/oder statistisch auswerten zu lassen.
    2. Sie garantieren und gewährleisten, dass Sie alle Rechte an den Inhalten haben oder über eine Lizenz für die Inhalte verfügen, die erforderlich ist, um Salsey die Rechte gemäß Ziffer 5.1. einzuräumen, und dass die Inhalte und deren Nutzung durch Salsey im Rahmen der mit Ihnen bestehenden Vereinbarung nicht gegen unsere Nutzungsbedingungen oder geltende rechtliche Bestimmungen verstößt und keine geistigen Eigentumsrechte oder sonstigen Rechte Dritter verletzt.
  6. Gebühren
    Die diesen Nutzungsbedingungen unterstehenden Dienstleistungen von Salsey sind gebührenfrei.
  7. Keine Garantie; Backup-Kopien
    1. Wir übernehmen keine Garantie für die Aktualität, die Korrektheit, die Vollständigkeit, die Verwendbarkeit, oder die Eignung von Inhalten unserer Plattformen für einen bestimmten Verwendungszweck. Außerdem übernehmen wir keine Garantie für den Abschluss eines Arbeitsvertrages zwischen Personen, die Plattformen als Bewerber nutzen, und einem Arbeitgeber, bzw. Salsey-Kunden.
    2. Salsey übernimmt keine Garantie, dass die angebotenen Dienstleistungen zu bestimmten Zeiten oder dauerhaft verfügbar sind. Störungen, Unterbrechungen oder mögliche Ausfallzeiten der (Online-)Dienstleistungen können nicht ausgeschlossen werden. Aus technischen oder betrieblichen Gründen kann es zu einer vorübergehend eingeschränkten Verfügbarkeit kommen. Das ist insbesondere im Hinblick auf die Kapazitätsbeschränkungen, die Sicherheit oder Integrität der Datenverarbeitungssysteme oder die Umsetzung technischer Maßnahmen, die für eine ordnungsgemäße oder verbesserte Leistung erforderlich sind, möglich.
    3. Für Salseys Server wird regelmäßig ein sorgfältiges Backup durchgeführt. Dennoch können Datenverluste nicht ausgeschlossen werden. Wenn Sie Daten an uns übertragen oder hochladen – unabhängig von ihrer jeweiligen Form – raten wir Ihnen, Backup-Kopien zu erstellen. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie Ihren Vertrag mit uns beenden, weil wir nach der Löschung keine Kopie Ihrer Daten behalten, sofern keine gesetzlichen Verpflichtungen zur Speicherung bestehen.
    4. Sie haben für die verschiedenen Dienstleistungen ggf. die Möglichkeit, Auswahl- oder Ausschlusskriterien („Kriterien“) festzulegen, um eine Dienstleistung zu personalisieren, bzw. auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dies betrifft insbesondere Suchergebnisse oder die (nicht)Sichtbarkeit Ihres Nutzerprofils für bestimmte Arbeitgeber. Salsey übernimmt keine Garantie dafür, dass eine vollständige Berücksichtigung Ihrer eingegebenen Kriterien stattfindet, insbesondere nicht für Variationen eines eingegebenen Kriteriums.
    5. Wir garantieren oder gewährleisten keine minimale Speicherkapazität für Ihr Nutzerkonto. Wir behalten uns das Recht vor, das Datenvolumen für Datenuploads vorläufig oder dauerhaft zu beschränken, insbesondere wenn dies aus technischen oder Gründen der Nutzerfreundlichkeit erforderlich ist, zum Beispiel um die Dienstleistung aufrechtzuerhalten oder zu optimieren.
  8. Haftung
    1. Salsey haftet im Einklang mit geltendem Gesetz für Schäden,
      • die aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit aufgrund einer Pflichtverletzung von Salsey, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen von Salsey resultieren,
      • die aus dem Fehlen einer von Salsey garantierten Beschaffenheit resultieren,
      • die vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden, auch durch unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, oder die
      • durch arglistiges Verhalten Salseys verursacht werden.
    2. Im Fall eines Sach- oder Vermögensschadens, der durch leicht fahrlässiges Verhalten von Salsey, einem rechtlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen von Salsey verursacht wird, haftet Salsey nur bei einem wesentlichen Verstoß gegen eine wesentliche Vertragspflicht, jedoch nur bis zur Höhe des Betrags eines typischen im Fall des Vertragsabschlusses vorhersehbaren Schadens. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Erfüllung einer Vereinbarung ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen.
    3. Eine mögliche Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
    4. Jede weitere Haftung von Salsey wird ausgeschlossen.
    5. Salsey haftet nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen im Fall leichter Fahrlässigkeit.
    6. Soweit Salseys Haftung ausgeschlossen oder beschränkt wird, gilt dies auch für die persönliche Haftung der rechtlichen Vertreter, Führungskräfte und Erfüllungsgehilfen von Salsey.
  9. Kündigung
    1. Die Vereinbarung mit Ihnen über das Nutzerkonto und die in dessen Rahmen erbrachten Dienstleistungen sowie über Benachrichtigungen über passende Stellenangebote und Dienstleistungen dieser Vereinbarung wird unbefristet getroffen. Jede der Parteien kann diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung und ohne Angabe von Gründen kündigen.
    2. Wenn die Vereinbarung über das Nutzerkonto oder Benachrichtigungen über passende Stellenangebote und Dienstleistungen endet, löschen wir Ihre persönlichen Daten, die wir gespeichert haben, oder speichern Ihre Daten anonymisierter Form zu analytischen Zwecken, sofern eine Verarbeitung nicht gesetzesgemäß und für einen anderen Zweck erforderlich ist.
  10. Geistige Eigentumsrechte an unseren Plattformen
    1. Unsere Plattform und jede damit verbundene Software, Datenbanken, Graphiken, Nutzerschnittstellen, Designs und zusätzliche Inhalte, Namen und Warenzeichen unterstehen dem Schutz des Urheberrechts, des Markenrechts und zusätzlicher Eigentumsrechte. In der Beziehung zwischen Ihnen und Salsey, ist Salsey als der alleinige Inhaber aller geistigen Eigentumsrechte zu betrachten.
    2. Unter der Bedingung, dass Sie diese Nutzungsbedingungen und alle sonstigen anwendbaren Bestimmungen einhalten, räumt Ihnen Salsey das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht ein, die Plattformen und Dienstleistungen zu nutzen. Es ist Ihnen untersagt, (i) die Plattformen oder die Dienstleistungen für die Entwicklung anderer Dienstleistungen zu nutzen; (ii) Funktionen der Plattformen oder Dienstleistungen zu aktivieren oder zu nutzen, für die Sie kein Nutzungsrecht haben; (iii) den Quellcode zu ändern, zu übersetzen, zu reproduzieren oder zu dekompilieren oder seine Funktionen zu untersuchen, außer wenn dies von Rechts wegen verpflichtend zugelassen werden muss.
  11. Vertraulichkeit und Datenschutz
    Salsey behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich. Salsey nutzt und veröffentlichen sie nur, wenn dies im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen erforderlich ist. Jede Erfassung und Verarbeitung der persönlichen Daten von Nutzern erfolgt unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. Weitere Informationen über die Verwendung persönlicher Daten auf den Salsey-Plattformen finden Sie in der jeweiligen Datenschutzrichtlinie.
    Um Ihnen die konkreten Dienstleistungen bereitzustellen, für die Sie sich registriert haben, oder um Laufzeiten zu berechnen, speichert Salsey das Datum Ihrer letzten Aktivität auf den Salsey-Plattformen („Datum der letzten Aktivität“), wozu das Datum Ihrer Registrierung, sowie Ihre letzte Nutzung von Salsey-Dienstleistungen, z. B. das Einloggen in Ihr Nutzerkonto, das Anklicken von Links im Salsey-Newsletter, Benachrichtigungen gemäß Ziffer 2.4., die Nutzung eines Salsey-Profils oder jede andere Aktivität, die anzeigt, dass Sie an der Nutzung der Dienstleistungen interessiert sind, gehören kann.
  12. Änderung dieser Nutzungsbedingungen
    1. Änderung von Nutzungsbedingungen von Dienstleistungen, für die eine Registrierung erforderlich ist
      1. Salsey behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen für Dienstleistungen, für die eine Registrierung erforderlich ist, jederzeit zu ändern, sofern dies für die Nutzer zumutbar ist. Falls es zu einer solchen Änderung der Nutzungsbedingungen kommt, informieren wir Sie mindestens vier Wochen vorher entweder i.) bei Ihrem nächsten Login mithilfe einer entsprechenden Bildschirmmaske oder ii.) per E-Mail. Wenn Sie innerhalb dieses vierwöchigen Zeitraums nicht widersprechen oder sich noch einmal einloggen, treten die geänderten Nutzungsbedingungen für die Zukunft in Kraft und werden mit dem Datum des Inkrafttretens Teil der Vereinbarung. Salsey informiert Sie in einer Mitteilung zu den geänderten Bedingungen über die Auswirkung des Stillschweigens und die Bedeutung des vierwöchigen Zeitraums.
      2. Änderungen bezüglich des Vertragsgegenstands und der wesentlichen Verpflichtungen sind von der Änderungsbefugnis nach Ziffer 12.1.1. ausgenommen. In diesen Fällen informiert Sie Salsey über die beabsichtigten Änderungen und bietet Ihnen die Fortsetzung der vertraglichen Beziehung mit geänderten Bedingungen an.
    2. Änderung von Nutzungsbedingungen von Dienstleistungen, für die eine Registrierung nicht erforderlich ist
      Für Dienstleistungen, die ohne Registrierung verfügbar sind, gelten diese Nutzungsbedingungen in ihrer aktuellen Form, die zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Dienstleistungen nutzen, auf der Plattform veröffentlicht ist, und Salsey kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern.
  13. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und sonstige Bestimmungen
    1. Diese Vereinbarung und ihre Auslegung unterliegen dem deutschen Recht. Wenn Sie ein Verbraucher im Sinne von Artikel 6 Abs. 2 von Verordnung (EG) Nr. 593/2008 sind, entzieht Ihnen diese Rechtswahl jedoch unter Umständen nicht den Schutz, der Ihnen durch verpflichtende Bestimmungen kraft des Rechts gewährt wird, das (bei Fehlen einer Rechtswahl) anzuwenden gewesen wäre.
    2. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, gilt die betreffende Bestimmung als von diesen Nutzungsbedingungen abtrennbar, und die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller sonstigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bleibt davon unberührt. In diesem Fall wird die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine gesetzliche Bestimmung ersetzt.
    3. Mitteilungen für die Beilegung von Streitigkeiten:
      Salsey ist nicht verpflichtet und gewillt, an Streitbeilegungsverfahren durch jedwede Verbraucherschiedsstelle teilzunehmen. Auf der europäischen Online-Plattform zur Streitbeilegung http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden Sie Informationen über alternative Streitbeilegung (Bitte beachten Sie: Derzeit nehmen wir nicht an diesem Programm teil).

General terms of use for candidates

By using our website and services, you accept our following Terms of Use.

Salsey is your lifelong career companion and offers a range of career Services via its various platforms. If your life plan changes, you develop further or strive for new goals, Salsey offers the right support for your career. Our goal is to build a long-term relationship and create a product and service that is available 24 hours a day, 7 days a week, so that you can take your life and future into your own hands.

  1. General; Scope
    1. There Terms of Use of Salsey, Siriushof 3, 30823 Garbsen (“Salsey” or “we”) apply to the contractual agreement ((hereinafter referred to as the “Agreement”) between Salsey on the one hand and the User (also referred to as “Users” or “you”) on the other hand, who is interested in or uses any career service that is offered at www.Salsey.com, its other websites, or any website of the Salsey Corporation that display these Terms of Use, as well as our mobile applications (“Apps”), (collectively referred to as “Service” hereinafter). The websites and Apps are collectively referred to as “Salsey Platforms” hereinafter. If you wish to publish a job offer (“Recruiter”), these Terms of Use will not apply, but our Terms and Conditions for Recruiters. For certain Services additional terms may apply, which we will inform you of separately. Please read these Terms of Use carefully. If you do not accept our Terms of Use, you cannot use our Services and should cease any further use.
    2. The Services under these Terms of Use are intended only for the individual job search by natural persons as an employee or as a freelancer. Otherwise, it is not permitted to use the Services offered by us in a commercial way, e.g. to promote the Services of a company.
  2. Object of the agreement and scope of the services
    1. The Salsey-Platforms contain a considerable amount of information and Services on career and profession for candidates and users of the Salsey-Platforms. The services include making published job advertisements of recruiters accessible for you, providing technical tools for the application process, as well as information on their proper use.
    2. By registering for the Salsey services parts of your CV and Profile information will be visible on the Platform to Recruiters and Salsey may suggest your Profile to Recruiters. For further information on the user profile, please proceed to section 2.9.
    3. In order to balance the interests of Users and Salsey-Customers and to ensure the usability of the platform, it is particularly imperative to prepare and present the available information for candidates and users. To this end, candidates and Users who agree to these Terms of Use and provide their contact information will receive regular notifications with published job advertisements. You can edit the frequency and means of the various types of notifications in your account settings, depending on your current need. Sending Notifications to the User on the correct use of the Platform will however remain part of this contractual agreement.
    4. You can use some services without registration. A registration enables you to use additional functions and Services, which cannot be used without registration. Salsey is not obliged to provide you with these services without registration.
    5. Notifications on suitable job offers and services
      1. You may subscribe to frequent notifications through the Salsey-Platforms that will alert you about job offers or other Services (“Notifications”) that Salsey believes may be of interest or relevant for you. The assessment is based on information from your user account, on settings you have made yourself for notifications and/or on your search and your usage behavior on the Salsey-Platforms. You can set up multiple notifications and means of communication for different job-searches and services. Means of communication are, for example emails, SMS or Instant Messaging Services. Please note that if you no longer wish to receive notifications, you must unsubscribe from all notifications you have set up individually, in order to avoid deleting those notifications that you wish to continue to receive.
      2. If a registered user uses the platforms again after some time of inactivity, the user will start, according to Salsey’s assessment, a new “Search Cycle”. In order to further ensure the usability of the Salsey-Platforms, Salsey will continue to send the user regular email notifications, which, according Salsey’s estimation, could be of interest to the user or could be relevant for the User.
      3. Based on empirical values and in-depth analysis of the careers of employees in their companies, Salsey can identify an “Employee Life Cycle” for almost any user. The employee life cycle describes the career path of a candidate within one or more companies, or his or her professional life. In order to optimize a candidate’s career planning, Salsey may send relevant information on career development to registered users, that have not been active on the platforms in a while, by email or through their user account.
      4. In order to ensure your authentication, i.e. to avoid unauthorised notification subscriptions on behalf of third parties, we will send you a confirmation email after your first registration, in which we ask you to confirm your registration again by clicking a link in the email. The authentication process is not required if you are logged in as a registered user and set up notifications for suitable job offers or services. Authentication by entering a password can in some cases also be skipped, if you click on the link provided in a notification to you (“soft-login”) and gives you the option of limited access to your account without prior login.
      5. Upon your registration you create a user account for candidates (“user account”) and you will automatically receive notifications related to your searches. Settings such as frequency, accuracy, or disabling all or some of your subscribed notifications can be adjusted in your account settings.
    6. Newsletter
      You can subscribe to various newsletters we offer on different subjects. We may also send you email-newsletters regarding Salsey services which are similar to Salsey services that you already use, if you have not objected to such newsletters. You may at any time object to all of Salsey’s newsletters free of charge. We will inform you about your right of objection when we collect your email address and in the respective newsletter. Should you no longer wish to receive our email messages, please click the unsubscribe link located within each message and/or contact us at office@Salsey.com. Additionally, you can view and change settings in your user account, if you have registered for an user account.
    7. User account
      Certain services are only available for registered users with a User account. How to register for a user account is described in section 3.
    8. Saved job offers
      You can save job offers that you have viewed by clicking on the button provided for this purpose in the job offer. You can then access entries saved in this way in your User account. Salsey can analyse your stored entries and, based on this analysis, can optimise and customise the Services offered to you. Salsey can remind you of your saved job offers by email.
    9. User profile
      Within your user account, you can create a personal profile (“user profile” or “profile”) which will consist of information that you provide to us, such as CV related pieces of information as well as attachments provided by you. Once you add a CV to your profile, parts of your profile will become visible to recruiters. If you upload attachments or create a CV with Salsey’s CV Generator to complete your profile, we analyse their content and structure in an automated process and use this analysis to improve the services we provide to you. We also use the data you provide us with to recommend jobs on our platforms based on your profile data and tailored to your needs or to send you notifications as described in section 2.3. We may also use your profile data to automatically fill out forms for other services and that we offer on our platforms and which may be linked to the user profile, if you wish to use these services. Additionally, we use information stored in your profile to improve your search experience and make the application process more efficient. We also store analytical data about you and your user behaviour, together with a pseudonymous user ID, in a statistical database, whereby you are not identifiable.
    10. Applications for users with an user account
      You can use your profile to apply for jobs offered on the Salsey-websites or in the apps, provided that the Salsey customer has chosen to allow applications via the platform for the respective job offer. We use your available data to automatically fill in certain fields of the application form and you may upload additional files. Once you have clicked on the respective button, we will either, depending on the Salsey customer’s choice, i) store the data you entered in the application form on the Salsey platform so that the respective Salsey customer can access it there, or ii) transmit your application directly to the Salsey customer’s application management system. If we store your application on our platform (i)), the Salsey customer to whom you have applied will also have access to your profile and will be able to view the information you have entered in your profile. If your application is sent directly to the Salsey customer’s system ((ii), the application will not be saved in your profile. Since Salsey customers from all over the world can post job offers on our platforms, it is possible that the respective Salsey customer is based outside the EU or the European Economic Area (“EEA”), and therefore access and disclosure may also take place from and transfer to such third countries.
    11. Applications for users without an user account
      You can apply for some jobs, which are published on the Salsey websites or in the apps without creating a User account. To do this, enter the required data in the fields of the application form and upload any additional files that may be required. Once you have clicked on the respective button, we will either, depending on the Salsey customer’s choice, i) store the data you entered in the application form on the Salsey platform so that the respective the Salsey customer can access it there, or ii) transmit your application directly to the Salsey customer application management system. Since the Salsey customers from all over the world can post job offers on our platforms, it is possible that the respective the Salsey customer is based outside the EU or the European Economic Area (“EEA”), and it is therefore access and disclosure may also take place from and transfer to such third countries.
    12. Application to box number job advertisements
      A box number job ad is a job advertisement that does not disclose the recruiting company. If you reply to a job with a box number, we will forward your application including covering letter and all data included therein to the customer of that box number. We do not check the content of your message on a regular basis. However, we are entitled to do so. We will not forward your covering letter if its content violates these terms of use. We will accept lock flags for particular companies if you have given us the detailed and correct name (name and legal form of the company) and address. However, due to the time-consuming research involved we do not accept lock flags for a whole group of companies.
    13. Storage of CV data in your profile
      In the event that the Salsey customer does not use its own applicant management system to process your application, but instead uses the Salsey-Platform, your application, including the respective attachments, will be stored within your user account in a history that you can access at any time.
      Information from your applications or information that you provide in order to use Salsey Services is automatically used to complete your own profile with information, if information is missing.
      If you have not uploaded a CV to your profile or created a CV with the CV Generator before your first application, the CV from your first application will automatically be added to your profile, if the recipient of your application uses the Salsey platform to process your application.
      You may object to the transfer of a CV to your profile before submitting an application. You may also change or delete information that has been automatically added to your Profile at any time.
      Depending on the service, you have the option of either adding additional CVs to your Profile that you have attached to other applications or replacing the existing CV. You will be informed of this possibility while applying and can add or replace a CV by clicking the corresponding button. When you upload or create a new CV for an application, the new CV will be added to your Profile.
    14. Modification and discontinuation of services
      In order to balance the interests of users and Salsey customers, to ensure the usability of the platform and to adapt it to the conditions of the market, it is essential to continuously develop the Salsey platforms. It is therefore possible that Services may be modified or discontinued. The user has no legal claim to the continuation of a service, a display or the functionality of the platform. If you do not agree with a modification or discontinuation, your only remedy is to terminate this agreement according to section 9 of this agreement and to refrain from using the Salsey platforms.
  3. Registration for a user account
    1. If you want to register for and create a user account, you must provide a valid email address and a password to us, which we will store.
    2. After we received your application to create a user account, we confirm the receipt of such application with a message to the email address provided by you. The agreement for your user account between you and us comes into effect when we activate your user account. The completion of the registration by you only constitutes an offer to enter into a contract. Salsey reserves the right to accept or decline the conclusion of the contract in its own discretion. There is no right to claim a conclusion of a contract.
    3. You must provide the requested information and data completely and truthfully. You are responsible to keep your contact data (especially your email address) up to date and to secure that you can be contacted under the address provided and that the email address is not transferred to another person. Should any of the provided data change, you must adjust and correct the data. In the event of false information provided by you, Salsey shall have the right, to block your account and the access to our platform temporarily or permanently and/or terminate in accordance with section 9 herein.
    4. Each user can only create one account. The account is not transferrable.
    5. Once the user creates a user account it is permanently available for the user. It will neither be deleted after a search cycle nor automatically after a certain amount of time. However, the user can terminate this contract anytime and delete his account via the account setting or by messaging Salsey.
  4. Obligations and responsibilities of the user
    1. Users are fully responsible to provide the hardware and internet connection themselves which is necessary to use Salsey services.
    2. Please ensure that the services under the user account are only used by you. You shall keep access data and passwords in strict confidence. You are responsible for any and all use of access data and passwords and all actions, which occur in context with the use of your user account. If any unauthorized third party had actual or hypothetical access to your login details (email address in combination with the password), you shall immediately inform Salsey and change any relevant password as soon as possible.
    3. You shall not act illegally in the context of using our Services and/or violate applicable law, particularly you shall not:
      1. Provide us with any content, that
        • is harassing, offensive, liable to corrupt the young or in other ways illegal;
        • violates the rights of third parties, especially copyright laws, personality rights or other property laws;
        • is confidential, e.g. includes business secrets;
      2. impersonate as another person, e.g. as a public official, a representative of us, or pretend a relationship to such persons that does not exist, fake user names or manipulate distinctive marks in other ways and/or disguise the origin of content, that is transmitted in context with the Service;
      3. save, publish and/or transmit advertising-, junk-, or mass-emails, chain letters, snow ball systems or other commercial communication;
      4. use scraping or similar techniques, to collect content to use it for another purpose, to publish it again or use it in a different way than what the services are intended for;
      5. use techniques or automated other services that aim to show or result in showing users activity incorrectly, e.g. by using bots, bot nets, scripts, apps, plugins, extensions or other automated instruments to register accounts, to play content, tosend messages, to post comments or different acts;
      6. to harass, threaten, insult, defame a natural person or a company, disparage or discriminate because of gender, race, religion or beliefs, or state or spread untrue facts about a natural or legal person;
      7. collect, save or transmit personal data of another user, insofar as the affected person has not agreed;
      8. post links to content of third parties, that violates the regulations of these terms of use or other regulations.
    4. Any information contained in your user account and any other information or content you provide to us (“content”) must be true. That means that you are not allowed to create user account for third persons without their consent or for non-existing persons, and that any Profile picture that you transmit must show you.
    5. Any Content you provide to us must not contain viruses, worms or any other harmful code.
    6. Personal data, that you send or provide to Salsey, should not include, and you warrant and guarantee that it does not include any of the following:
      • racial or ethnic origin,
      • political opinions,
      • religious or philosophical beliefs,
      • membership in trade union,
      • genetic data or biometric data for the purpose of uniquely identifying a natural person,
      • data concerning health
      • data concerning a natural person’s sex life or sexual orientation
    7. If you transmit personal data to other Users or Recruiters, then such transmission takes place at your own risk. Salsey cannot control the actual use of your personal data by the recipients. Therefore, please check the identity of the recipients of your data before sending it. For example, you should not send your personal data to a private email-address. We further advise not to send certain sensitive data to Recruiters, even if they request it. Such sensitive data are for example passport number, the social security number or bank details.
    8. Salsey may give the User the opportunity to create content through certain Services and to send this content to Salsey which then can be published on the websites.
      1. The user undertakes not to create any content that violates applicable law or is contrary to public policy or to accepted principles of morality. In particular, the User undertakes not to create any content whose publication constitutes a criminal offence or a misdemeanour that violates copyright, trademark or competition law, which have offensive, racist, discriminatory or pornographic content or contains advertising.
      2. By sending the created content, the User grants Salsey an unlimited, irrevocable as well as exclusive and transferable right of use of the transmitted content. Salsey is entitled to any use and exploitation of the content.
      3. The user fully indemnifies Salsey from all claims of third parties that arise from violating its obligations under these terms of use, i.e. by asserting the third party for violating their rights through the content created by the User.
      4. Salsey reserves the right not to publish submitted content. There is no legal claim to publish the content.
      5. The created content represents personal statements of the Users and do not represent the opinion of Salsey.
    9. If the user breaches the provisions of these general terms of use or breaches applicable laws and regulations, Salsey may temporarily or indefinitely ban the user from the platform and/or his or her user account. The extend and length of such banishment depends on the gravity and frequency of the breach and is up to Salsey’s discretion.
  5. License in and to user’s Content
    1. You may use our services and may transmit Content to us in accordance with these terms of use. We do not examine such content and do not claim ownership of it. By providing the content to Salsey, you commission us to save, host and – if applicable – make the content available to the public. We use your content in accordance with the agreement between you and us under these terms of use. By providing your content to Salsey, you grant a non-exclusive, territorially unrestricted license for the term of the agreement, to use the content for purpose of the provision of the Services under your agreement with us, which includes the right to save, reproduce, format, reformat, technically edit, transmit, make available, to analyse the content to let it be analysed, evaluate statistically and/or let it be evaluated statistically on our own or by third parties.
    2. You warrant and guarantee that you own all rights that are or a license in and to the Content that is necessary to grant the rights as per this section 5 a to Salsey, and that the Content and the use of it by Salsey under the agreement with you doesn’t violate our terms of use or applicable legal regulations and doesn’t infringe intellectual property rights or other rights of third parties.
  6. Fees
    The services of Salsey under these terms of use are free of charge.
  7. No warranty; backup copies
    1. We do not warrant the currency, accuracy, completeness, usability, suitability for a certain purpose of content on our platforms. We also do not warrant for the conclusion of an employment contract between Users of our Platforms as applicants and an employer.
    2. Salsey does not warrant that the services offered by us are available at certain times or permanently. Disturbances, interruptions or possible downtimes of the (online) Service cannot be excluded. Because of technical or operational reasons, a temporally limitation of the availability is possible. This is especially possible with regard to the capacity limits, the security or integrity of the data processing systems or the implementation of technical measures, which are necessary for a regular or improved performance.
    3. Salsey’s servers are backed up regularly and carefully. Nevertheless, data losses are not excluded. Insofar as you transmit or upload data – regardless of the form – we advise you to make backup copies. This also applies to the event that you terminate your contract with us, because we don’t retain a copy of your data after the deletion, subject only to statutory storage obligations.
    4. For various services you may be able to specify certain selection- or exclusion-criteria (“Criteria”) in order to personalise or adjust a service to your needs. This especially applies to but is not limited to search results or the (non-)visibility of your profile for certain employers and/or recruiters. Salsey does not guarantee or warrant that all of your entered criteria may be taken into account, especially not variations of an entered criteria.
    5. We do not guarantee or warrant any minimum storage capacity for your user account. We reserve the right to limit the data volume for data uploads temporarily or permanently, especially if this is necessary for technical or user-friendliness reasons, for example to maintain or optimise the service.
  8. Liability
    1. Salsey shall be liable according to statutory law for damages,
      • resulting from an injury of life, body or health being based on a breach of duty by Salsey, a legal representative or a vicarious agent (“Erfüllungsgehilfe”) of Salsey,
      • resulting from the lack of a condition guaranteed by Salsey,
      • caused by intent or gross negligence, also by our statutory representatives and vicarious agents (“Erfüllungsgehilfen”), as well as
      • caused by malicious conduct of Salsey.
    2. In the event of a material damage or pecuniary loss caused by a slightly negligent conduct of Salsey, a legal representative or a vicarious agent (“Erfüllungsgehilfe”) of Salsey, Salsey shall be only liable in the event of a material breach of a contractual core duty, but only to the amount of the typical damage foreseeable in the event of the conclusion of the contract. Contractual core duties are such duties whose accomplishment enables proper fulfillment of an agreement and whose observance the contracting parties may regularly rely on
    3. A possible liability pursuant to the product liability law (“Produkthaftungsgesetz”) remains unaffected.
    4. Any further liability of Salsey shall be excluded.
    5. Salsey shall not be liable because of statutory provisions in the event of slight negligence.
    6. Insofar as the liability of Salsey is excluded or restricted, this also applies to the personal liability of the legal representatives, executives and vicarious agents of Salsey.
  9. Term and Termination
    1. The agreement with you regarding the User account and the services provided under it as well as notifications regarding services under this agreement is made for an unlimited period of time. Either party may terminate this agreement with immediate effect and without cause.
    2. 6.2 If the agreement on the User account or notifications of Services ends, we will delete your personal data that we have stored or store your data in anonymous form for analytical purposes, unless processing is required by law and for another purpose.
  10. Intellectual property rights in and to our platforms
    1. Our platforms and all connected software, databases, graphics, user interfaces, designs and additional content, names and trademarks are protected by the copyright law, the trademark law and additional property rights. As between you and Salsey, Salsey shall be deemed the sole holder of all intellectual property rights.
    2. Under the condition that you comply with these terms of use and any other applicable provisions, Salsey grants a non-exclusive and non-transferrable right to use the platforms and the service. You shall not (i.) use the platforms or the service for the development of other services; (ii.) activate or use functionalities of the platforms or the service for which you have no right of use; change, translate, reproduce, decompile the source code, to examine its functions, except where legally mandatorily permissible.
  11. Confidentiality and data protection
    1. Salsey treats your personal data confidentially at any time. We only use or publish it, when necessary under these terms of use. Each collection and processing of user’s personal data occurs considering applicable data protection law. You can obtain further information about the use of personal data on our Platforms in our privacy policy.
    2. In order to provide you with the specific services for which you have registered or to calculate runtimes, Salsey saves the date of your last activity on the Salsey platforms (“date of last activity”), including the date of your registration and use of Salsey Services. These include e.g. logging into your User account, clicking on links in the Salsey newsletter, notifications in accordance with section 2.4., using a Salsey profile or any other activity that indicates that you are interested in using the Services.
  12. Amendment of these Terms of Use
    1.  Amendments of Terms of Use of Services requiring a registration
      1. Salsey reserves the right to amend these terms of use for services requiring a registration at any time, provided that this is deemed reasonable for the users. In the event of such a change in the terms of use, we will inform you at least four weeks in advance either i.) on your next login by means of an appropriate screen mask or ii.) by e-mail. If you log in again or do not object within this four-week period, the amended terms of use shall become effective for the future and shall become part of the agreement as of the date on which they become effective. Salsey will inform you of the effect of the silence and the meaning of the four-week period in a notice on the amended terms.
      2. Changes with regard to the subject matter of the contract and essential obligations are excluded from the authority to make changes pursuant to section 12.1.1. In such cases Salsey will inform you about the intended changes and offer you the continuation of the contractual relationship with changed conditions.
    2.  Amendments of terms of use of services not requiring a registration
      For services that are available without registration, these terms of use apply in their current form as published on the platform at the time you use the services, and Salsey may amend these terms of use at any time.
  13. Applicable law, place of jurisdiction and other provisions
    1. This agreement and its interpretation shall be governed by German law. However, if you are a consumer within the meaning of article 6 (2) of regulation (EC) no 593/2008, this choice of law may not deprive you of the protection granted by mandatory provisions under the law that would have been applicable (in the absence of a choice of law).
    2.  If any provision of these terms of use is found to be invalid or unenforceable in whole or in part, such provision shall be deemed severable from these terms of use and shall not affect the validity and enforceability of any other provision of these terms of use. In such event, the invalid or unenforceable provision shall be replaced by a valid and enforceable provision.
    3. Dispute resolution notices: Salsey is not be obligated and willing to participate in dispute resolution proceedings by any consumer dispute resolution body. The European online dispute resolution platform http://ec.europa.eu/consumers/odr/ provides information on alternative dispute resolution (Please note: we are not participating in this program).